#Stadtwerkstatt

Arbeitsprogramm 2018 – 2020

Grundlage unserer Arbeit als Stadtwerkstatt Basel ist ein partei- und konfessionsunabhängiger Verein zur Förderung von kulturellen Projekten und des Austausches unter handwerklichen, künstlerischen und akademischen Akteuren. Ziel ist es, Personen und Institutionen zu einem lebendigen partnerschaftlichen Wirken und Diskurs zu ermutigen und sie darin zu unterstützen, im städtischen Umfeld kulturell tätig zu werden. Die Stadtwerkstatt vermittelt hierfür Raum, Infrastruktur, Fachwissen und Fähigkeiten.

Wir arbeiten daran

In vielen Stunden räumen wir, renovieren und optimieren wir. Im Dezember noch bekommen wir eine mobile Küche, eine Dunkelkammer und eine lange Tafel – um zu Tafeln. Auch online geht es weiter. Eine Website entsteht, Instagram und Facebook-Präsenz. Und: Wir beginnen damit, den Raum zu vermieten und auszuprobieren. Gemeinsam mit unseren Gästen, wie zum Beispiel den Brunnenheizern von Kollektiv Hotel Regina, erproben wir unsere neugewonnene Gastgeberrolle.